fbpx

Einsatz im Nebel

Eine spektakuläre Übung der Freiwilligen Feuerwehr Margarethenhöhe durften wir am Montagabend begleiten: In den leer stehenden Häusern am Lehnsgrund trainierten rund 20 Jungs und Mädels eine ernste Situation: Sie sollten zwei Personen aus einem brennenden Wohnung retten, in der sie vor lauter Rauch kaum etwas sehen konnten.

Martinszug auf der Margarethenhöhe am 16.11.2019

Der Martinsumzug auf der Höhe startet dieses Jahr am 16.11.2019 um 16:30 Uhr auf dem Vorplatz am Helgolandring / Ecke Borkumstraße, direkt vor EDEKA Bitter. Von dort aus geht es über die neue Margarethenhöhe in die alte Margarethenhöhe über. Ab 17:00 Uhr begleitet ab der Grundschule an der Waldlehne Sankt Martin und sein Pferd den Umzug.

Es wird Nachwuchs gesucht!

Die Berufsfeuerwehr Essen mit über 750 Berufsfeuerwehrleuten sucht DICH! Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung oder einen Gesellenbrief, besitzt die Staatsangehörigkeit eines EU-Staates, hast mindestens einen Hauptschulabschluss und eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B? Du bist gesundheitlich geeignet, sportlich und teamorientiert?
Dann bewirb Dich ab sofort!

Der neue “Mobile Retter”

In der Notfallrettung zählt jede Minute. Ob Verkehrsunfall oder Herz-Kreislauf-Stillstand, der Essener Rettungsdienst ist spätestens acht Minuten nach Notruf an der Einsatzstelle, um Menschenleben zu retten. Mobile Retter, die sich in fußläufiger Nähe (500 Meter) zur Einsatzstelle befinden, können zwei, drei oder vier Minuten früher vor Ort sein und mit lebensrettenden Sofortmaßnahmen beginnen. Die Retter haben sich entschieden, in bestimmten Situationen Erste Hilfe zu leisten, um noch vor dem Notarzt mit einer Reanimation zu beginnen.

Neue Amtsleitung bei der Feuerwehr Essen

Neue Amtsleitung bei der Feuerwehr Essen – Die Führung der Feuerwehr Essen liegt in bewährten Händen. Seit dem 1. September 2019 ist Thomas Lembeck Leiter der Feuerwehr Essen. Der 55 Jahre alte Emsländer war vor seinem Studium der Sicherheitstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal Jugendfeuerwehrmann, später Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Haselünne. Er ist 1993 als Wachabteilungsleiter in die Feuerwehr Essen eingetreten. 2003 übernahm er die Abteilungsleitung 4.

Feuerwehr probt den Ernstfall am Lehnsgrund

Auch die Freiwillige Feuerwehr Margarethenhöhe muss regelmäßig üben: Wie kommt man in ein verrauchtes Dachgeschoss? Praktisch, wenn es leer stehende Gebäude gibt, in denen sich verschiedene Szenarien so real wie möglich nachspielen lassen. Die Häuserzeile am Lehnsgrund zum Beispiel steht seit einiger Zeit leer – sie soll ja im Frühjahr 2020 für Neubauten abgerissen werden.

Tag der offenen Tür – Der Countdown läuft…

Erst Partynacht, dann Familientag: Die Freiwillige Feuerwehr Essen – Margarethenhöhe lädt wieder zum zweitägigen Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 6. Juli, gibt es ab 18 Uhr chillige Musik und Tanzbares vom DJ bis spät in die Nacht. Ganz im Zeichen der Familie steht der Sonntag, 7. Juli: Von 11 bis 18 Uhr können Read more about Tag der offenen Tür – Der Countdown läuft…[…]

Jugendfeuerwehr Leistungsspange 2019

Die zehn Leistungsträger der gestrigen Leistungsspange in Brakel.(Kreis Höxter) Um 6:00 Uhr brachen wir Richtung Brakel auf, frühes Aufstehen an einem sonnigen Samstag. Für die zehn Jungs jedoch kein Problem. Ihnen stand die größte Abnahme, die es in der Jugendfeuerwehr gibt, bevor. Von 9:00 Uhr – 15:00 Uhr wurden verschiedene Disziplinen absolviert. Im Anschluss folgte Read more about Jugendfeuerwehr Leistungsspange 2019[…]

Brandschutzübung der Löschgruppe

Übung macht den Meister kommt nicht von ungefähr. Daher trainieren wir jeden Montag Abend für den Ernstfall um auch neben dem Hauptjob professionelle Arbeit im Ehrenamt zu leisten. In der vergangenen Brandschutzübung wurde das Absuchen von Räumen und die Vorgehensweise bei einer Menschenrettung gelehrt. Kommunikation und das blinde Vertrauen im Trupp hat höchste Priorität.