fbpx

Das Jahr 2020 ohne Osterfeuer und Inselfrühling auf der Höhe…

Es gibt derzeit nur noch ein Thema: “Das Corona Virus!”

Jedem fällt es schwer an etwas anderes zu denken, da die mediale Präsenz so groß ist und durch die Einschränkungen des öffentlichen Lebens von Bund und Land Nordrhein-Westfalen auch die Stadt Essen betroffen ist.

Die Planungen für das Osterfeuer am Ostersamstag (11.04.2020) auf dem Hof der Feuerwache Margarethenhöhe waren schon abgeschlossen, nur leider kann das 2. Osterfeuer auf der Margarethenhöhe nicht im Jahr 2020 stattfinden.

Die Bürgerschaft Margarethenhöhe war wie in den vergangenen Jahren in den finalen Abstimmungen mit allen Unterstützerinnen und Unterstützern, zu denen wir bekanntlich auch gehören.
Leider ist auch für den Inselfrühling auf der Margarethenhöhe die Entscheidung gefallen, dieses Event im Jahr 2020 ausfallen zu lassen. (geplanter Termin war Samstag 09.05.2020)

Wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen ebenso gespannt wie Sie, denn auch für uns als Löschgruppe der Freiwilligen Feuerwehr gilt: “Meidet soziale Kontakte!”
Für uns Feuerwehrleute ist “Retten – Löschen – Bergen – Schützen” nicht nur eine Pflicht, sondern verbindet uns durch das kameradschaftliche Miteinander, welches derzeit auch gänzlich auf der Strecke bleibt.

Aktuell ist der Übungsdienst der Einsatzabteilung, der Jugendfeuerwehr-Dienst und alle weiteren Tätigkeiten die nicht zur Erhaltung der Einsatzfähigkeit gehören, ausgesetzt.

Wenn Sie aber Hilfe benötigen, für die Sie die Feuerwehr brauchen, gilt weiterhin die Notrufnummer 112!

“Bleiben Sie bitte zu Hause! – Im Notfall kommen wir zu Ihnen!”
Denn wenn Sie uns brauchen, wir sind weiterhin einsatzbereit!